Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Bürgerbrief Landkreis Osnabrück

Ausgabe Juli 2021 (1/2)
---


Bestandsaufnahme zur Kulturförderung

In Deutschland sind die Landkreise, Städte und Gemeinden die wichtigsten Kulturträger – was auch für den Landkreis Osnabrück gilt. Dieser hat jetzt eine neue Broschüre in der Reihe „Kulturberichte“ aufgelegt. Darin informiert das Kulturbüro über die vielen Varianten von Kulturförderung, gibt einen Überblick über seine derzeitige Kulturunterstützung und zeigt die Bedeutung von Kultur in Krisenzeiten wie der Corona-Pandemie auf. <mehr>

-  Förderprogramm für Solo-Selbstständige verlängert


Stallpflicht: Geflügelpest in Hagen nachgewiesen 

In einem Geflügelbestand in Hagen wurde der Ausbruch der Geflügelpest (Hochpathogene Aviäre Influenza) festgestellt. Zum Schutz vor der Geflügelpest hat der Landkreis eine Allgemeinverfügung mit Maßnahmen erlassen, die für Vogelhaltungen in einer Sperrzone seit Samstag, 26. Juni, gelten. Sowohl für Nutztiere als auch für Heim-Hobbytiere gilt im Zehn-Kilometer-Radius eine Stallpflicht<mehr>


#wirfuerbio: Landkreisweite Tonnenkontrollen starten

Viele trennen ihren Bioabfall schon sehr gut und achten genau darauf, was in die Biotonne darf und was nicht. Aberder Bioabfall aus der Region Osnabrück ist nach wie vor stark mit Plastik und anderen nicht kompostierbaren Materialien verunreinigt. Insbesondere Plastiktüten stellen ein Problem dar: Sie gefährden die Herstellung von Biokompost und Bioenergie, verursachen hohe Kosten und verschmutzen letztendlich unsere Umwelt. Die AWIGO startet aus diesem Grund nun landkreisweit eine große Informationskampagne und Kontrollen der braunen Mülltonnen. <mehr>


"Ja! Ich will!“? Landkreis unterstützt Impfkampagne

Seit dem 7. Juni 2021 wird in der Region Osnabrück auch durch Betriebsärzte geimpft. Um eine positive Haltung pro Impfung in den Unternehmen sichtbar machen zu können, haben die IHK und der Industrielle Arbeitgeberverband (IAV) Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim gemeinsam mit dem Landkreis Osnabrück, weiteren Partnern und dem landesweiten Bündnis „Niedersachsen hält zusammen“ eine Plakatkampagne initiiert. <mehr>


Entlastung für pflegende Angehörige

In Deutschland waren im Jahr 2020 mehr als 4 Millionen Menschen im Sinne der Pflegeversicherung pflegebedürftig. Die allermeisten von ihnen, nämlich mehr als zwei Drittel, werden ausschließlich von ihren Angehörigen versorgt. Mit Hilfe des Pflegegeldes organisieren sie ihre Versorgung und stellen die Pflege sicher. Dieser „größte Pflegedienst der Nation“ sorgt in der Hauptsache dafür, dass unser Pflegesystem nicht kollabiert. <mehr>


Umfrage: Wie engagieren sich junge Menschen

Ehrenamtliches Engagement spielt im Osnabrücker Land eine große Rolle – und das quer durch alle Generationen. Nun hat der Landkreis Osnabrück eine Altersgruppe besonders in den Blick genommen: Durch eine Umfrage soll ermittelt werden, wie sich junge Menschen im Alter von 14 bis 25 Jahren einbringen (möchten). <mehr>


Fonds für bezahlbaren Wohnraum

Seit 2019 bietet der Landkreis für seine kreisangehörigen Städte, Gemeinden und Samtgemeinden als Fördermittelempfänger einen Fonds für bezahlbaren Wohnraum und städtebauliche Entwicklung in Höhe von 1,5 Millionen Euro. Weitere Mittel in Höhe von 479.000 Euro für das Haushaltsjahr 2021 wurden mit Beschluss des Kreistages im März 2021 bewilligt (die Gewährung steht aktuell noch unter dem Vorbehalt der Genehmigung und des Inkrafttretens des Haushaltes 2021, voraussichtlich im Juli 2021).  Auf dieser Basis konnten bislang 78 zusätzliche, bezahlbare Wohneinheiten geschaffen werden. Die städtebauliche Entwicklung profierte von Projekten wie die Schaffung von Einliegerwohnungen im Einfamilienhaus, die Überplanung und Erschließung großer Flächen im Ortskern, die Sanierung historischer Gebäude oder die Erstellung von Videoclips zur Stärkung der Ortsansässigen Unternehmen. Die geförderten und teils im Bau befindlichen Projekte stellen wir hier per Steckbrief vor. Sie geben Anregungen für individuelle Ideen, die in einem Förderantrag eingereicht werden können.  


Infoveranstaltungen des Netzbetreibers E.ON Highspeed

Am 07. und 08.07.2021 finden jeweils um 19:00 Uhr Infoveranstaltungen der E.ON  für das Glasfaser-Ausbauprojekt im Landkreis Osnabrück (Ausbaustufe 2A) statt, in denen sich alle Bürger*innen zum Glasfaserausbau informieren lassen können. <mehr>


Engagement gegen Schulverweigerung ausgezeichnet

Die Ludwig-Windthorst-Schule ist fest „auf Kurs“: Die MaßArbeit zeichnete die Oberschule in Glandorf nach 2015 mit leichter Corona-Verzögerung zum zweiten Mal für ihr Engagement gegen Schulmüdigkeit aus. „Hier stimmt die Navigation“, so MaßArbeit-Vorstand Lars Hellmers, der das Zertifikat „Schule auf Kurs“ für weitere fünf Jahre an Schulleiter Jörg Ringling, Konrektorin Kerstin Schäfers, Beratungslehrerin Barbara Pelke und Schulsozialpädagogin Maria Narberhaus übergab. <mehr>

- Themenabend zeigt Möglichkeiten auf, junge Frauen für MINT-Berufe zu gewinnen


Sicher auftreten und präsentieren für ehrenamtlich Tätige

Vorstandsmitglieder und auch anderweitig Engagierte sind in vielfältiger Weise gefordert, wenn es um persönliche Statements, kleine Vorträge oder Grußworte geht. Hilfestellung gibt das kostenlose Seminar „Sicher auftreten und präsentieren – nicht nur für Vorstände“ am 8. Juli , 18:30 bis 21:00 Uhr in der Katholischen LandvolkHochschule Oesede. Mehr zum Fortbildungsprogramm Engagiert und qualifiziert! 


Corona: Landrätin beteiligt sich an Videodokumentation

Eine Künstlerin, ein Pastorenehepaar oder ein Restaurantbesitzer: Sie alle gehörten zu den Gesprächspartnern für die Videodokumentation „Was bleibt? – Unser Leben in der Pandemie“ der tpw theaterpädagogischen werkstatt gGmbH. Eine weitere Teilnehmerin: Landrätin Anna Kebschull. <mehr>


Landkreis veröffentlicht interaktive „Kita-Landkarte“

Der Landkreis Osnabrück als örtlicher Träger der Jugendhilfe bietet ab sofort ein Informationsportal über alle Kindertageseinrichtungen im Landkreis Osnabrück an. Das Portal „Kita-Landkarte“ verfolgt das Ziel, alle 170 Kindertageseinrichtungen im Landkreis Osnabrück in einer Übersicht darzustellen und diese mit den regionalen Ausbildungsmöglichkeiten der Fachschulen für Sozialpädagogik zu verknüpfen. <mehr>


Eichenprozessionsspinner an Kreisstraßen

Aufgrund des kalten und nassen Frühjahres sind die Eichenprozessionsspinner (EPS) im Vergleich zum Vorjahr mit Verspätung in Erscheinung getreten. Insgesamt gesehen sind die Nester in diesem Jahr kleiner, die Zahl der befallenen Bäume ist jedoch mit den Vorjahren vergleichbar. Zwischen Mai und Juli bilden die Raupen der Eichenprozessionsspinner Tausende von giftigen Brennhaaren aus. Sie können gefährlich werden, wenn man mit den Haaren in Berührung kommt oder sie einatmet. Besonders Allergiker, Asthmatiker und Kinder sollten vorsichtig sein. Seit Mitte Juni werden die EPS an den Kreisstraßen mit dem Heißwasser-Verfahren durch die Kreisstraßenmeistereien in Bersenbrück und Bissendorf unschädlich gemacht. <mehr>


vhs Osnabrücker Land qualifiziert zusätzliche Betreuungskräfte

Eigentlich arbeitet Sigrid Zillmann als Sachbearbeiterin im Studentenwerk Osnabrück. Jetzt hat sich die gelernte Bürokauffrau in einem Lehrgang der vhs Osnabrücker Land (vhs) nebenberuflich zur  zusätzlichen Betreuungskraft für pflegebedürftige Menschen in Altenpflegeeinrichtungen qualifiziert. <mehr>


WIGOS neuer Partner der Transferstelle IT-Sicherheit

Ob die Unternehmens-Homepage, der E-Mail-Versand, die Logistik oder der Umgang mit sensiblen Personaldaten: IT- und Datensicherheit ist besonders für kleine mittelständische Unternehmen eine große Herausforderung. Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Osnabrück (WIGOS) unterstützt daher als neuer Regional-Standort der bundesweiten „Transferstelle IT-Sicherheit im Mittelstand (TISiM)“ regionale Firmen dabei, die eigene IT-Sicherheit schnell und niedrigschwellig zu optimieren. <mehr>


Sperrung Kreisstraße 402: Bohmte nach Levern 

Ab dem 21.Juni  finden auf der K402 (Heithöfener Straße / Im Hellbruch) von Bohmte nach Levern Straßenbauarbeiten statt. Bis zum 12. Juli werden dort Schadstellen saniert, die Bauarbeiten sind nur unter Vollsperrung möglich - eine Umleitungsstrecke wird ausgeschildert. Der Verkehr für die direkten Baustellenanlieger wird so weit wie möglich aufrechterhalten. Weitere Informationen für direkte Anlieger erfolgen nach Baufortschritt auch durch die ausführende Firma vor Ort. Es wird um Rücksichtnahme gebeten, der Landkreis Osnabrück bedankt sich für das Verständnis. <Weitere Meldungen>


100.000 Erstimpfungen - Landrätin dankt für Einsatz 

Schallmauer durchbrochen: In den Impfzentren im Landkreis Osnabrück wurde am heutigen Freitag, 18. Juni, die 100.000. Erstimpfung gegeben. Landrätin Anna Kebschull nutzte diese besondere Wegmarke in der Pandemiebekämpfung, um vor Ort den Teams der Impfzentren in Wallenhorst und Georgsmarienhütte für ihren Einsatz zu danken. <mehr>


Fakten, Zahlen und Informationen zur Corona-Pandemie

Alles Wichtige zur Corona-Pandemie in Stadt und Landkeis Osnabrück unter www.corona-os.de

- Landrätin Anna Kebschull zur Lage im Landkreis (2.7.2021)


Ausbildungsregion Osnabrück 

Die Ausbildungsregion bietet aktuelle Informationen zum Übergang von der Schule in den Beruf. Sie sorgt für Orientierung und hilft bei der Berufswahl.


Veranstaltungen im Natur- und Geopark Terra.Vita

Mit weit über 100 Naturdenkmalen und geologischen Phänomenen, zahlreichen Naturschutzgebieten und 28 NATURA 2000-Gebieten, die zu den europäischen Premiumschutzgebieten gehören, bietet TERRA.vita Ihnen intensive Naturerlebnisse von still bis spektakulär. 

Samstag, 3. Juli: Wenn es Nacht wird im Wald
- Sonntag, 4. Juli: Historische Ortsführung in Bad Essen


Ihre Fragen - unsere Antworten

frag.landkreis-osnabrueck.de ist ein Angebot für Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Osnabrück. Sie können darüber Fragen an die Kreisverwaltung stellen. Denn uns erreichen täglich zahlreiche Fragen, meist per E-Mail oder per Telefon. Sie sind sie ab sofort öffentlich verfügbar, so dass auch andere davon profitieren.


Stellenangebote Landkreis Osnabrück und Beteiligungen


Als attraktiver und familienfreundlicher Arbeitgeber bietet die Kreisverwaltung eine Vielzahl interessanter Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten.  


Veranstaltungskalender für das ganze Osnabrücker Land

OS.kalender vereint alle Termine aus Stadt und Landkreis in einer Übersicht. 


Rund 9.000 Angebote in Stadt und Landkreis Osnabrück

Schauen Sie mal rein: die vhs Osnabrücker Land, wohnortnah. In 21 Außenstellen und der Stadt Osnabrück. Jedes Semester rund 2000 Kurse in über 500 Unterrichtsstätten und rund 1100 Unterrichtsräumen.

Presseschau

Alle Meldungen der Pressestelle Landkreis Osnabrück 


Ihre Fragen - unsere Antworten

frag.landkreis-osnabrueck.de: Ein Service für Bürgerinnen und Bürger im Landkreis Osnabrück
Stellen- und Ausbildungsplätze vor Ort

jobs.landkreis-osnabrueck.de/jobs: Der regionaler Stellenmarkt im Landkreis Osnabrück 
Veranstaltungen in der Region

OSkalender - der Veranstaltungskalender für das ganze Osnabrücker Land 
Das könnte Sie auch interessieren

Jobs Baustellen Ausschreibungen | Termine | Broschüren



Landkreis Osnabrück | Am Schölerberg 1 | 49082 Osnabrück | Telefon (0541) 501 2263 | Telefax 0541 501 4420


Sie möchten diese E-Mail nicht mehr empfangen? Hier abbestellen

www.landkreis-osnabrueck.de  | buergerbrief@landkreis-osnabrueck.de |  Impressum